Aktuelles » 2. Mannschaft
Christian Wisler
410 Hits
19.09.2021
Meisterschaft | Spielnummer 130352
Do, 16.09.2021 | 20:00 Uhr
FC Aemme
2 : 2
2. Mannschaft
Sonnematte, Rüegsauschachen - Hauptplatz

Gerechte Punkteteilung im Derby

Das erste Meisterschaftsderby zwischen dem neu zusammengeschlossenen FC Aemme und dem SV Sumiswald endet mit einem gerechten 2:2. Das Spiel hätte jedoch auf beide Seiten kippen können. Überschattet wurde das Spiel durch die Verletzung von Torhüter Michel Kobel.

Auf los geht’s los. So die Devise der Gäste aus Sumiswald. Nach knapp einer Minute kam das zwöi zu einer guten Chance nach einem Eckball. Doch der Kopfball ging neben dem Tor vorbei. Auch beim FC Aemme gab es gleich in der Startphase einen Eckball. In der Mitte ging ein Spieler vergessen und dieser wuchtete den Ball in die Maschen zur Führung für das Heimteam. Nach diesem Treffer brauchte der SVS einige Minuten, bis dieser verdaut wurde. Doch nach 20 Minuten gelang der Ausglich. Christian Zaugg konnte einen Pass vom Torhüter abfangen und überlupfte diesen gleich aus gut 18 Metern zum Ausgleich. Nur gerade vier Minuten später war es wiederum Zaugg, welcher zum Abschluss kam. Er scheiterte jedoch am gut reagierenden Torhüter. In der 28. Minute kam es zu einer unglücklichen Szene für das zwöi. Aemme griff über die linke Seite an, der Ball wurde in die Mitte gespielt und Dominic Wisler lenkte den Ball unglücklich ins eigene Tor. Mit dem 1:2 Rückstand ging es dann auch in die Pause, wobei sich der SVS hier auch beim Pfosten bedanken konnte, dass es nicht einen höheren Rückstand gab.

Blitzstart in die zweite Halbzeit

Auch in die zweite Halbzeit startete der SVS mit einem guten Angriff. Stefan Amstutz spielte den Ball von der rechten Seite in die Mitte und Raphael IR18 Iseli schob zum 2:2 Ausgleich ein. Wiedereinmal zeigte das zwöi seine gute Moral. In der 56. Minute wurde Kaspar Berger in die Tiefe geschickt und wurde vom Torhüter regelwidrig gestoppt. Zum Erstaunen aller zeigte der unsichere Schiedsrichter dem Torhüter nur die gelbe Karte. Jonas Steiner scheiterte mit dem fälligen Freistoss am Torhüter. Anschliessend fand das Spiel weitestgehend im Mittelfeld statt. Doch dann in der 80. Minute gab es dann einen Schockmoment. Bei einem weiten Ball kam Michel Kobel aus dem Tor und nachdem er den Ball abwehrte, blieb er liegen. Er konnte nicht mehr aufstehen und musste mit starken Rückenschmerzen mit der Bare vom Feld getragen werden. Nach der langen Pause ging das Spiel weiter und es kam auf beiden Seiten noch zu Topchancen. Die Beste hatte Kaspar Berger mit seinem Schuss aus gut 20 Metern. Der Torhüter konnte den Ball noch an die Latte ablenken und sicherte mit dieser Parade seinem Team den einen Punkt. Beide Mannschaften können mit diesem Punkt wohl sehr gut leben, weil es auf beiden Seiten zu grossen Chancen gekommen ist, welche nicht genutzt wurden.

Zwei Topspiele am nächsten Wochenende

Am nächsten Samstag kommt es auf der Weiersmatt in Sumiswald zu einem richtigen Super Sathurday. Sowohl das Eis als auch das Zwöi treffen auf den FC Aarwangen, welcher in beiden Ligen der Tabellenführer ist. Alle freuen sich auf diese Spiele und hoffen auf viele Zuschauer auf der Weiersmatt.

Gueti Besserig Mischu

Michel Kobel, welcher nach dem Match in Hasle mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden musste, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Noch in der Nacht konnte er das Spital wieder verlassen, hat jedoch starke Rückenschmerzen. Wir wünschen Mischu gute Besserung und eine baldige Rückkehr auf den Platz.

Matchtelegramm

Spieldatum
16.09.2021
Anspielzeit
20:00
Ort
Sonnematte, Rüegsauschachen - Hauptplatz
Torfolge
4. 1:0 20. Christian Zaugg 1:1 28. 2:1 (ET) 46. Raphael Iseli 2:2
Karten
gelbe Karte Jonas Steiner
Kader
Abimanju Subramaniam, Bruno Oberli, Christian Wisler, Christian Zaugg, David Beutler, Dominic Wisler, Jarom Zürcher, Jonas Blaser, Jonas Steiner, Kaspar Berger, Konrad Schlüchter, Martin Kramer, Michel Kobel, Nicolas Blum, Nicolas Rettenmund, Raphaël Iseli, Stefan Amstutz
Bemerkungen
SVS ohne: Adrian Fankhauser, Arthur Hoz, Dario Müller, Elias Reber, Fabian Bühler, Luca Gfeller, Malik Friedli, Mario Berger, Nicolas Zürcher, Roman Bärtschi , Simon Amstutz, Simon Fankhauser, Stefan Zürcher, Thomas Gasser

Rangliste

RTeamSSPPSNUTGTE
1.SV Sumiswald912206123619
2.FC Aarwangen920206122614
3.FC Aemme924185133010
4.FC Utzenstorf96165312313
5.FC Lotzwil-Madiswil99113422425
6.SC Ersigen99113421517
7.FC Langnau916113422022
8.SC Wynau91372611641
9.FC Blau-Weiss Oberburg91061531125
10.SC Huttwil91051621328
Stand: 04.12.2021 23:59:03 / Aktuelle Rangliste auf football.ch