Aktuelles » 1. Mannschaft
Konrad Schlüchter
360 Hits
25.10.2021
Meisterschaft | Spielnummer 130127
So, 24.10.2021 | 12:30 Uhr
FC Kirchberg
1 : 1
1. Mannschaft
Raiffeisen-Arena, Kirchberg - Hauptplatz

Die 1. Mannschaft mit einem Unentschieden

Gegen die aufsässige zweite Mannschaft aus Kirchberg konnte der SVS das Spiel nicht wie gewohnt dominieren. Nach einer glücklichen Halbzeitführung hatte Sumiswald im zweiten Durchgang mehr vom Spiel, für einen Sieg sollte es dennoch nicht reichen.

Das schöne Wetter lockte trotz der ungewohnten Anspielzeit am Sonntagmittag einige Zuschauer an den Fussballplatz in Kirchberg. Diese wurden zu Beginn Zeugen einer hart umkämpften, spielerisch jedoch nicht allzu attraktiven Partie. Strafraumaktionen entstanden nur, wenn der FC Kirchberg mit tiefen Pässen die Sumiswalder Abwehr überspielte, wie dies nach rund 10 Minuten der Fall war. Nach einem weiten Ball standen plötzlich zwei Kirchberger allein vor dem Tor. Der Querpass rief dann allerdings eine Abseitsposition hervor, «Glück» für den angespielten Kirchberger, der den Ball kläglich neben das leere Tor beförderte. Sumiswald fand auch in der Folge nicht richtig in die Partie, oft schlichen sich Fehlpässe ins sonst so sichere Aufbauspiel der Gäste ein. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit steigerte sich der SVS. Kurz vor der Pause konnte dann auch gejubelt werden. Ein Eckball von Nino Aeschlimann wurde von einem Kirchberger unglücklich ins eigene Tor geköpft.

Viele Penaltyszenen nach der Pause

Erst nach dem Pausentee verdiente sich Sumiswald die Führung. Ohne vor dem Tor wirklich zwingend zu werden, kontrollierte man das Spiel im Stil einer Spitzenmannschaft. Einzig die verletzungsbedingten Ausfälle von Martin Siegenthaler und Stefan Kämpfer trübten die Stimmung etwas. Eine strittige Strafraumszene läutete nach 70 Minuten eine hitzige Schlussphase ein. Nino Aeschlimann wurde zu Fall gebracht, nachdem er sich durch die Kirchberger Abwehr dribbelte. Der Pfiff blieb allerdings aus. Quasi im Gegenzug gab es den Elfmeterpfiff, allerdings auf der Gegenseite. Die Berührung fand statt, der Elfmeter vertretbar. Ramon Ruch war beim Schuss chancenlos, so musste Sumiswald den Ausgleich hinnehmen. Doch mit dem Remis war man nicht zufrieden. Sumiswald drückte, Kirchberg war mit seinen Kontern gefährlich. Kurz vor Schluss kam Arian Gashi wiederum im Strafraum zu Fall, der Schiedsrichter hatte die Pfeife bereits im Mund, doch irgendetwas hinderte ihn schliesslich am Pfiff. Es kam zu heftigen Diskussionen, natürlich sahen die Sumiswalder ein klares Foulspiel. Doch dazu kam es nicht mehr, es blieb beim schlussendlich gerechten Unentschieden, womit der SV Sumiswald nicht unzufrieden sein muss.

Zwei Spiele verbleiben

Dem SV Sumiswald verbleiben noch zwei Spiele, um die Tabellenführung noch im Herbst zu übernehmen. Am Mittwoch steht das Nachholspiel gegen den FC Lotzwil an, am kommenden Samstag kommt zum Vorrundenabschluss der SC Ersigen zu Gast auf die Weiersmatt.

Matchtelegramm

Spieldatum
24.10.2021
Anspielzeit
12:30
Ort
Raiffeisen-Arena, Kirchberg - Hauptplatz
Torfolge
44. 0:1 Eigentor
75. 1:1
Karten
gelbe Karte Andreas Gasser, gelbe Karte Martin Siegenthaler, gelbe Karte Stefan Kämpfer
Kader
Adrian Nyffenegger, Alexander Kiener, Andreas Gasser, Arian Gashi, Bruno Oberli, Fabian Jäiser, Josia Berger, Luca Hess, Lukas Siegenthaler, Marco Jäiser, Martin Siegenthaler, Nils Buchser, Nino Aeschlimann, Ramon Ruch, Samuel Reist, Stefan Fankhauser, Stefan Kämpfer
Bemerkungen
SVS ohne: Finn Ritter, Konrad Schlüchter, Lino Müller, Lorenz Lüthi, Lukas Müller, Manuel Meer, Mirco Häfliger, Stefan Geissbühler

Rangliste

RTeamSSPPSNUTGTE
1.SV Sumiswald111629902549
2.FC Herzogenbuchsee111427803358
3.SC Huttwil b118258214918
4.FC Aarwangen1123196415121
5.FC Kirchberg1125196414019
6.FC Blau-Weiss Oberburg1112155602028
7.FC Lotzwil-Madiswil1120134612441
8.FC Roggwil1131123531942
9.SC Ersigen1113103712734
10.SC Burgdorf112182721754
11.FC Aemme111661732032
12.FC Trubschachen112162901262
Stand: 04.12.2021 23:59:02 / Aktuelle Rangliste auf football.ch