Aktuelles » 2. Mannschaft
Christian Wisler
670 Hits
02.04.2024
Meisterschaft | Spielnummer 126057
Sa, 30.03.2024 | 16:00 Uhr
FC Münsingen b
4 : 2
2. Mannschaft
Sandreutenen, Münsingen - Kunststoffrasenplatz

Bittere Niederlage zum Rückrundenstart

Das zwöi verliert zum Rückrundenstart beim den Tabellenletzten aus Münsingen mit 2:4. Mit diesem Resultat tauschen die beiden Teams auch gleich den Tabellenplatz und der SVS findet sich am Tabellenende wieder.

Nach einer strengen Wintervorbereitung startete der SVS mit einem Auswärtsspiel gegen den FC Münsingen in die Rückrunde. Gegen diesen Gegner konnte das zwöi in der Vorrunde den einzigen Sieg einfahren und deshalb auf dem vorletzten Platz überwintern. Das Heimteam aus Münsingen startete besser in die Partie und kam bereits in der siebten Minute zur ersten Gelegenheit. Michel Kobel konnte die Kugel noch über die Latte lenken. Nur gerade zwei Minuten später glänzte Kobel das zweite Mal. Er sah gleich zwei Gegenspieler alleine auf sich zu stürmen und wehrte den Schuss mit dem Fuss glänzend ab. Im Gegenzug kam auch der SVS zur ersten guten Gelegenheit. Nach einem Energieanfall von Luca Hess, welcher sich über die gesamte rechte Seite durchtanken konnte, verfehlte Raphael Iseli aus aussichtsreicher Position. Der SVS kam in der Folge durch Finn Ritter und Samuel Reist zu weiteren guten Gelegenheiten, doch der Führungstreffer wollte nicht fallen. In der 26. Minute kam das Heimteam zum Führungstreffer. Dieser wurde jedoch wegen einer angeblichen Abseitsposition nicht aberkannt. Kurz vor der Pause kam dann der Führungstreffer doch noch für den FC Münsingen. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld schalteten die Münsinger schnell um und konnten den Führungstreffer erzielen. So ging es mit einem 1:0 in die Pause.

Viel Action in der zweiten Halbzeit

Kurz nach der Pause stellte der SVS das System etwas um. Zur ersten Chance kam Samuel Reist, welcher allein vor dem Torhüter scheiterte. Nach einer Stunde gelang Roger Geering dann der Ausgleichstreffer. Nach einem weiten Abschlag von Michel Kobel tankte sich Geering durch die gesamte Abwehr und schob den Ball durch die Beine des Torhüters zum Ausgleich ein. Nur gerade vier Minuten später liess Fabian Bühler mit einem Freistoss das Gehäuse erzittern. Sein Schuss landete an der Latte und klatschte anschiessend auf die Linie. Zu diesem Zeitpunkt wäre der Führungstreffer vor den SVS durchaus verdient gewesen. Doch es kam anders. In der 70. Minute erzielte der FC Münsingen den sehenswerten Führungstreffer. Nach einer schönen Flanke köpfte der Stürmer den Ball platziert gegen den Lauf von Kobel in die Maschen. Doch nur gerade zwei Minuten später vermochten die Gäste zu reagieren. Fabian Bühler glich die Partie mit einem direkt verwandelten Freistoss zum 2:2 aus. Nun war die Partie wieder offen und es konnte auf beide Seiten kippen. Das bessere Ende hatte dann Münsingen. In der 80. Minute fiel der Treffer zum 3:2 nach einem Freistoss, welcher von der Latte direkt vor die Füsse vor einem Münsinger prallte, welcher einschieben konnte. In der 84. Minute zeigte der unsichere Schiedsrichter noch einem Spieler von Münsingen die gelb-rote Karte. Doch der SVS konnte die Überzahl nicht ausnützen. Kurz vor Schluss warf der SVS noch alles nach Vorne und so erzielte Münsingen noch den Treffer zum 4:2 durch einen Konter. Mit dieser Niederlage fällt der SVS wieder auf den letzten Tabellenplatz zurück. Wer dieses Spiel verfolgt hat, hat jedoch gesehen, dass dies ein Spiel auf einem guten Niveau war und beide der SVS mit solchen Leistungen noch zu Punkten kommen wird.

Erstes Heimspiel am kommenden Wochenende

Am 06. April kommt es zum ersten Heimspiel in der Rückrunde. Um 15:00 Uhr trifft das zwöi auf den SC Ersigen.


Matchtelegramm

Spieldatum
30.03.2024
Anspielzeit
16:00
Ort
Sandreutenen, Münsingen - Kunststoffrasenplatz
Torfolge
45+1. 1:0 60. Roger Geering 1:1 70. 2:1 72. Fabian Bühler 2:2 80. 3:2 87. 4:2
Karten
gelbe Karte Jonas Steiner

Rangliste

RTeamSSPPSNUTGTE
1.YF United Huttwil 20171415401301579
2.KF Shqiponja14433310135826
3.FC Blau-Weiss Oberburg1426279503430
4.FC Aarwangen1430247433424
5.SC Huttwil1414227614523
6.SC Ersigen1415227613734
7.FC Utzenstorf a1417185633230
8.FC Zollikofen1452185633133
9.FC Aemme a1417123832257
10.FC Lotzwil-Madiswil1432113923254
11.FC Münsingen b1415821022254
12.SV Sumiswald1418511122050
Stand: 17.04.2024 19:15:03 / Aktuelle Rangliste auf football.ch